Das ausverkaufte Openair auf dem Lindenhof

Schreibe einen Kommentar
Kino

Im Normalfall hat ein Kinoopenair nur eine begrenzte Anzahl Sitzplätze. Auf dem Lindenhof ist das ein bisschen anders. Es gibt zwar nur eine bestimmte Anzahl Tische, aber mit den Stühlen kann man sich irgendwo immer ein Plätzchen finden.
Die Vorstellung von „Göttliche Ordnung“ hat aber so viele Leute angelockt, dass auch auf dem Lindenhof der Platz knapp wurde. Über 200 Leute haben gestern den Film besucht.

Heute gibt’s den Kinderfilm „Papa Moll“ und am Samstag kann man „Die letzte Pointe“ sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.