Alle Artikel in: Eat&Drink

Die schöne Verpackung von HerterWein

Schreibe einen Kommentar
Eat&Drink

Stephan Herter kam schon ein paar Mal bei mir im Blog vor. z.B. hier, hier und hier. Ich möchte hier im Blog aber immer Mal wieder Beiträge machen, die sich um schöne Verpackungen drehen. Habe ich schon über Stoll Kaffee gemacht und Stephan und seine Weine müssen definitiv einen Beitrag bekommen. Ich achte wenn ich Weine kaufe meist zuerst aufs Etikett. Wenn ein Etikett mit Liebe gemacht wird, ist das für mich ein bisschen ein […]

Gran Reserva – Meine Lieblings-Vinothek

Schreibe einen Kommentar
Eat&Drink

Wie beim Kaffee schaue ich mir bei Weinen auch gerne das Etikett an und nicht selten entscheidet dieses auch ein bisschen über meinen Kauf. Darum Besuche ich gerne Vinotheken, die eine Vorauswahl der Weine für mich vornehmen und mich dann auch mit ein paar Tipps versorgen können. Die Vinothek Gran Reserva (granreserva.ch) in Winterthur gehört da definitiv zu meinen Lieblingsadressen. Die Vinothek ist vollgestellt mit Weinflaschen, es ist schwierig die Übersicht zu behalten, es macht […]

Stephan Herter und seine Weine

Kommentare 3
Eat&Drink

Ich habe Stephan Herter das erste Mal beim Radio Stadtfilter getroffen und hatte anschliessend die Möglichkeit bei der Wümmet dabei zu sein. Gestern habe ich ihn nochmals kurz getroffen um ein paar Weine abzuholen und er hat mir ein bisschen über seine Ideologie erzählt. Und wenn man Stephan zuhört merkt man, dass seine Idee der Welt anders ist. Angefangen beim Wein verwendet er keine Pestizide, Fungizide und was es alles gibt. Er verzichtet auf viele […]

Moonshiner und illegaler Alkohol

Schreibe einen Kommentar
Eat&Drink

Auf den Moonshiner aufmerksam wurde ich wieder einmal nur durch die Verpackung. Und eigentlich war das genau nicht das Ziel. Der Moonshiner kommt aus der Zeit der Prohibition (1919-1933). Weil damals das Produzieren und Verkaufen von Alkohol verboten war, wurde das ganze illegal betrieben. Und weil das Einkaufen von Flaschen zu verdächtig war, hat man dann den gebrannten Alkohol in Einmachgläser abgefüllt. Und eben ein solches Einmachglas ist mir aufgefallen. Der Moonshiner ist heute nicht mehr verboten, […]