Shibari – Die Kunst vom Fesseln

Schreibe einen Kommentar
Leben

Ich habe zwar „Fifty Shades of Grey“ weder gesehen noch ganz gelesen, aber spätestens seit diesem Phänomen ist Bondage (oder genauer Shibari) wohl auch im Mainstream angekommen. Ich wusste zwar im Ansat, um was es sich handelt, habe mich aber nie wirklich mit dem Thema beschäftigt. Vor kurzem bin ich aber auf einen Fotografen gestossen, der sich auf seinen Bildern sehr mit dem Thema Fesseln beschäftigt. Und vor allem mit den unterschiedlichen Knoten, die es da gibt. Es geht hier also nicht (nur) um Lustgewinn, sondern kann auch echt eine Kunstform sein. Crazy!