St. Laurentius – Bier aus Bülach

Kommentare 1
Eat&Drink

Von einer Bieridee kann man nicht mehr sprechen, wenn man sieht was das Team rund um das Bier St. Laurentius noch vorhaben. Die drei Gründer haben schon eine grosse Erfahrung beim Brauen von Bieren, aber das ganze sollte nun professionalisiert werden. Darum haben sich die drei entschlossen eine Crowdfunding-Kampagne zu starten. Der gewünschte Betrag wurde schon nach wenigen Tagen erreicht, aber die Kampagne läuft noch 33 Tage weiter. Ihr habt also noch die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen und als Belohnung gibt es dann ein paar tolle Pakete.
Im Moment sind sechs verschiedene Biere geplant. Vom Hellen über das Pale Ale und India Pale Ale ist für jeden Geschmack etwas vorhanden. Davon kann man sich z.B. an den nächsten Tastings selber überzeugen. Zu Kaufen gibt es allerdings noch nichts. Nach der Crowdfunding-Kampagne stehen dann erst mal grössere Umbauten und Anschaffungen an. Im Frühling 2016 geht es dann aber los. Ich freue mich schon sehr darauf!

IMG_3424 IMG_3427 IMG_3430 IMG_3431

1 Kommentare

  1. Pingback: Die schöne Verpackung von St. Laurentius Bier | Das Leben als Gesamtkunstwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.